Montag, 20. Februar 2017

Daggis Bücher-Challenge 2017 - Mein aktueller Stand


Hallo zusammen!
Wie schon angedroht, mache ich auch in diesem Jahr wieder bei Daggis Challenge mit. :)
Wenn auch dieses Jahr mit Verspätung erst ab Februar.
Welche steht in der Überschrift und HIER könnt ihr alles nachlesen und von da kommt ihr auch auf Daggis Seite.
Wenn ihr wollt, könnt ihr euch noch zu jeder Zeit anmelden!
*****
Auf dieser Seite werde ich meinen jeweiligen aktuellen Stand eintragen und zu den Rezis verlinken.
Bin gespannt ob ich dieses Jahr wieder mehr Aufgaben als letztes Jahr bis zum Ende zusammen bekomme. Mein SuB ist wie immer groß genug, nur an Zeit zum Schreiben hapert es manchmal.
Allen die mitmachen wünsche ich viel Spaß und Erfolg!



Also, ich habe bis her gelesen:


1 - Hingabe - von Esther Verhoef
(Aufgabe 13 - einen Krimi oder Thriller = Thriller)

2 - Geliebter Fremder - von Sylvia Day
(Aufgabe 1 - ein Buch mit einem überwiegend blauen oder lilafarbenen Cover = Lila)

3 - Nosferas - von Ulrike Schweikert
(Aufgabe 26ein Buch eines Autoren, der einer der folgenden Gruppierungen angehört: Qindie, Autorensofa, Romance-Alliance, Das Syndikat = Das Syndikat)

4 - Harry und das tödliche Finale - von C. Harry Kahn
(Aufgabe 30 - ein Buch, mit dessen Autor Du in Kontakt stehst (pers. getroffen, Betaleser, per Facebookprofil o.ä.) = privat per Mail)

5 - Leons Erbe - von Michael Theißen
(Aufgabe 32 - den Debütroman eines Autoren) 

6 - Lycana - von Ulrike Schweikert
(Aufgabe 2 - ein Buch mit einem überwiegend rosa oder roten Cover = Rot) 

7 - Der 50-jährige, der nach Indien fuhr und ... - von Michael Bergstrand
(Aufgabe 44 - ein Buch mit einen Protagonisten, dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname = Göran)

8 - Nächster Halt: Thailand - von Katy Colins
(Aufgabe 54 ein Buch mit mindestens 400 Seiten = 400)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)