!!!
Liebe Autoren und Verlage,
zurzeit bin ich mit Rezensions-Bücher ausgebucht und bitte um eine Pause.
Sprich, ich nehme erst mal keine neuen Anfragen an.
Wenn ich wieder Platz habe, werde ich diesen Text löschen.
Vielen Dank für Euer Verständnis und natürlich auch das ich Eure Bücherlesen darf
!!!

Sonntag, 20. September 2015

Eine ungeahnte Überraschung ....



Einige von Euch haben bestimmt mit bekommen, das ich am 13.08. Blog-Geburtstag hatte und dazu auch ein kleines Gewinnspiel für Euch hatte.

Das hat auch alles super geklappt und ich habe selber viel Spaß beim Verschenken gehabt.
So weit, so gut .....

Gar nicht viel später klingelt bei mir der Postmann und als mein Mann von der Tür wiederkommt, überreicht  er mir einen größeren Luftpolsterumschlag - eindeutig eine Büchersendung.
Das schwirrten mir dann doch mehrere Fragezeichen überm Kopf.
"Hä? .. Wie jetzt? .... Hab doch gar keine Bücher bestellt ..... Neeeee, Rezi-Exemplare hatten sich auch keine angemeldet .... ?????"

Dann sah ich den Absender! Was mich zu einem noch größerem "HÄÄÄ?" veranlasste. Mit fragendem Blick hab ich es dann ausgepackt und zum Vorschein kamen ZWEI, mit wirklich tollem Geschenkpapier eingepackte Bücher. Ok, die Fragezeichen um meine Stirn spielten Krieger und ich wartete auf eine logische Erklärung, fand aber (erst mal) keine.
Das erste vom Geschenkpapier befreite Buch kannte ich nicht, aber der Klapptext hört sich sehr gut an und auch eine Vorbemerkung lässt erahnen, was auf einen zukommt.
Das zweite Buch war ein Wunschbuch! 0_0
Und immer noch keine Ahnung WAS das sollte!

Aber dann kam die Erleuchtung - und das gleich im doppeltem Sinn ^o^
In dem Buch war nämlich eine Karte und darin hatte die liebe Yvette mir nette Zeilen mitgeschickt, die dann auch diese ominöse Büchersendung erklärte!
Sie findet es immer toll wie wir Blogger zu unseren Blog-Geburtstagen Geschenke VERschenken und wollte nun einfach mal was zurück schenken. Meine Adresse hatte sie noch von einer Wanderbuchrunde, an der wir beide teil nehmen und hat sie einfach die Gelegenheit genutzt um mir eine Freude zu machen.

Yvette, DAS ist Dir mehr gelungen, als Du denkst!!
Noch mal hier ganz, ganz herzlichen Dank und fühl Dich mal ganz dolle umärmelt!!
Die "Erleuchtung hab ich seit dem auch jeden Abend an. :-)

Und wer jetzt neugierig ist und genau wissen will was ich bekommen habe, hier ein paar Bilder dazu :)



Auf der Karte steht es schon drauf - Überraschung






 
Und in der Karte war noch diese schöne Papierlaterne, die jetzt abends immer bei meinem Schreibtisch an ist. ^_^






Und hier, auf Geschenkpaier gebettet, die zwei tollen Bücher: 


Der Geschmack von Wasser:
Handelt um Noria, die Tochter eines Teemeisters und ihre Freundin Sanja und spielt in der Zukunft. Die Klimaveränderung hat die Polarkappen abschmelzen lassen und das Wasser ist knapp. Nur Noria hat von ihrem Vater das Geheimnis einer versteckten Wasserquelle erfahren und ist in Gefahr. Das Geheimhalten von Wasserquellen steht unter Strafe. Als die Schwester ihrer Freundin schwer erkrankt, verrät sie ihr die Wasserquelle. Doch bald gibt es noch mehr Mitwisser und das Militär durchsucht Noiras Garten ......
 
Hirn-Gespenster:
Verstörens, Spannend, anders!
Silvie, die nach einem Unfall in ihrem eigenen Körper gefangen ist, wird von einer Frau gepflegt, die seit Jahren von Silvie als Rivalin angesehen wird.
 
Die Vorbemerkung lässt einiges erahnen:
"Die Namen der im Text erwähnten Medikamente sind frei erfunden
Die Wirkungsweise jedoch nicht."

Ich bin mehr als gespannt und werde mich bei Gelegenheit mal bei Yvette "rächen" - denn ich hab ja nun auch ihre Adresse .....
 
  
 

Kommentare:

  1. Ach, das ist ja eine liebe Geste. So eine nette Überraschungspost. Tolle Idee und viel Spaß beim lesen der neuen Bücher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja!

      Dankeschön, den Spaß werd ich bestimmt haben. :-)
      Schön das Du mal wieder rein geschaut hast.

      Liebe Grüße und noch eine schöne Wochen!

      Löschen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)